Guten Tag und herzlich Willkommen auf unserer Homepage.

 

Hier findet Ihr alles was es über die Jubla Alterswil zu wissen gibt und noch vieles mehr. Bitte beachtet, dass die Seite in nächster Zeit ständig erweitert und verbessert wird. Es lohnt sich also, immer wieder einmal reinzuschauen.

Viel Spass beim Herumstöbern wünscht Euch das Leiter-Team der 

Jubla Alterswil

 

 

 

Terminkalender

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Witzkiste

Witz des Tages

Sitzen eine Blondine und eine Brünette im Wohnzimmer. Sagt die Brünette:"Mir ist ganz kalt. Feuer doch bitte den Ofen an!" Da brüllt die Blondine laut:"Ofen vor, noch ein Tor!"-"Nein, du sollst den Ofen anmachen!" "Ah, o.k.! Na, du süsser, grosser Ofen? Hast du heute schon was vor?"

Witz der Woche

 An der Grenze, ein Mann fährt mit dem Fahrrad vor, auf dem Gepäckträger einen Sack.
 Zöllner: "Haben Sie etwas zu verzollen?"
 Mann: "Nein."
 Zöllner: "Und was haben Sie in dem Sack?"
 Mann: "Sand."
 Bei der Kontrolle stellt sich heraus: tatsächlich Sand.
 Eine ganze Woche lang kommt jeden Tag der Mann mit dem Fahrrad und dem Sack auf dem Gepäckträger.   Am achten Tag wird's dem Zöllner doch verdächtig:
 Zöllner: "Was haben Sie in dem Sack?"
 Mann: "Sand."
 Zöllner: "Hmm, mal sehen..."
 Der Sand wird diesmal gesiebt - Ergebnis: nur Sand.
 Der Mann kommt weiterhin jeden Tag zur Grenze. Zwei Wochen später wird es dem Grenzer zu bunt und er schickt den Sand ins Labor - Ergebnis: nur Sand. Nach einem weiteren Monat der "Sandtransporte" hält es der Zöllner nicht mehr aus und fragt den Mann:
 "Also, ich gebe es Ihnen schriftlich, dass ich nichts verrate, aber Sie schmuggeln doch etwas. Sagen Sie mir bitte, was!"
 Der Mann: "Fahrräder..."

Witz des Monates

Und so kommt man zu Sonderurlaub: Ein Mann überlegt, wie er ein paar Taage Sonderurlaub bekommen kann. Am besten scheint es ihm, verrückt zu spielen, damit sein Chef ihn zur Erholung nach Hause schickt. Er hängt sich also im Büro an die Zimmerdecke. Da fragt ihn seine Kollegin, warum er das denn tut, und er erklärt es ihr. Wenige Minuten später kommt der Chef, sieht seinen Angestellten an der Decke hängen. "Warum hängen Sie an der Decke?" "Ich bin eine Glühbirne!" "Sie müssen verrückt sein, gehen Sie mal für den Rest der Woche nach Hause und ruhen sich aus. Montag sehen wir dann mal weiter." Der Mann geht, die blonde Kollegin aber auch. Auf des Chefs Frage, warum sie denn auch gehe, sagt sie: "Im Dunkeln kann ich nicht arbeiten."
 

Witz des Jahres

Ein Löwe tigert durch die Wüste. Plötzlich trifft er auf eine Gazelle und brüllt dieselbe an: "Wer ist der König der Tiere?" Die Gazelle zaghaft: "Na, du, Löwe!" Der Löwe ist zufrieden und geht weiter. Kurze Zeit später trifft er eine Giraffe. Auch die brüllt er an: "Wer ist der König der Tiere?" Die Giraffe hat auch Angst: "Na, du, Löwe!" Und wieder geht der Löwe zufrieden weiter. Kurze Zeit später trifft er einen Elefanten: "Wer ist der König der Tiere?" Der Elefant packt den Löwen mit seinem Rüssel und klatscht ihn gegen eine Palme. Der Löwe kleinlaut: "Man wird doch wohl mal fragen dürfen."
 

Witz des Jahrhunderts

"Dieses Spielzeug", erklärt der Verkäufer, "wurde von Psychologen entwickelt und bereitet ihr Kind optimal auf den Ernst des Lebens vor. Wie auch immer man es zusammensetzt, es ist falsch!"
 

Diesen QR-Code mit dem Handy einscannen und die Website wird geladen.

QR-Code dieser Seite
Heute 8 Gestern 13 Woche 30 Total Besucher 18574
© 2012-2015 by Jan Burri, 1715 Alterswil